Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Gruppe Mitte

 
1. Vorsitzender                   2. Vorsitzender                     1. Schriftführer                    1. Kassierer                         Zuchtwart
Harald Löffler                            Reik Möller                                  Uwe Schrader                             Heike Ulbrich                              Gert Falk
Lahm 85                                   Platz der Jugend 14                      Osteroder Straße 40                    Menchau 50                               Göritz 30A
96352 Wilhelmsthal                    06188 Landsberg                         37520 Osterode  am Harz            95349 Thurnau                           07927 Hirschberg
Tel. 09260 / 1024                      Tel. 
034602 / 404455                  Tel. 05522 / 505335                    Tel.  09228 / 97717                    Tel. 036644 / 21607 oder 0160/1578494


Ehrenvorsitzender                   
Horst Hesse
Töpfestraße 113
99438 Tonndorf
Tel. 036450 / 391
0
 
_______________________________________________________________________________________________________________________
 
Termine:                   

 _______________________________________________________________________________________________________________________

Gründung:

Die Gruppe Mitte wurde am 21.08.1993 in Hohenfelden (bei Erfurt) gegründet.

_______________________________________________________________________________________________________________________

 Ausstellungen / Versammlungen:
 

 07.05.2017             Frühjahrsversammlung der Gruppe Mitte am 07.05.2017 in Zwebendorf (Sachsen-Anhalt)

 

Die Taubenzucht ist bei allen Züchtern im Gange und eine neue Generation rassetypischer Orientalischer Roller warten auf die kommende Ausstellungssaison, so das Feedback der Frühjahrsversammlung der Gruppe Mitte am 07.05.2017 in Hohenthurm bei unserem Zuchtfreund Wolfgang Kinter. Insgesamt 13 Züchter waren der Einladung gefolgt. Als Gäste konnten wir Fritz Harms und Markus Gerken herzlich begrüßen. Im Rahmen der Tagesordnung standen neben der Besprechung organisatorischer Angelegenheiten auch die Wahl des 2. Vorsitzenden sowie des Schriftführers der Gruppe Mitte an. Im Ergebnis wurden für die nächste Wahlperiode gewählt:

 

2. Vorsitzender          Reik Möller

Schriftführer               Uwe Schrader

 

Die Gruppe Mitte bedankt sich für die Bereitschaft und wünscht gutes Gelingen! Nach dem Vortrag des Kassen- und Revisionsberichtes wurde die Entlastung der Kassenwartin einstimmig ausgesprochen. Im weiteren Verlauf wurden die Züchter Gert Falk und Wolfgang Kinter für ihre züchterische Arbeit und den Erfolg in 2016 ausgezeichnet.

 

Wichtige Daten:

- Herbstversammlung und Jungtierbesprechung in Thurnau am 24.09.2017

- Gruppenschau in Thurnau am 25. und 26.11.2017

 

Einen lieben Gruß an alle Zuchtfreunde der Gruppe Mitte!Bis zur Herbstversammlung und Jungtierbesprechung bei Familie Ulbrich in Thurnau!

 

Gruppe Mitte

_______________________________________________________________________________________________________________

 

24.04.2016             Frühjahrsversammlung der Gruppe Mitte am 24.04.2016 in Zwebendorf (Sachsen-Anhalt)

 

Die Taubenzucht ist bei allen Züchtern im Gange und eine neue Generation standartgerechter Orientalischer Roller kann auf sich warten lassen, so das Feedback der Frühjahrsversammlung der Gruppe Mitte am 24.04.2016 in Zwebendorf. Insgesamt 10 Züchter waren der Einladung gefolgt.

Im Rahmen der Tagesordnung standen neben der Besprechung organisatorischer Angelegenheiten auch die Wahl des 1. Vorsitzenden sowie des Zuchtwartes der Gruppe Mitte an.

 

Im Ergebnis wurden für die nächste Wahlperiode gewählt:

1. Vorsitzender Harald Löffler

Zuchtwart: Gert Falk

 

Die Gruppe Mitte bedankt sich für die Bereitschaft und wünscht gutes Gelingen!

 

Im weiteren Verlauf wurden die Züchter Roland Romeike und Wolfgang Kinter für ihre züchterische Arbeit und den Erfolg in 2015 ausgezeichnet.

Bedanken möchten wir uns bei dem Zuchtfreund Matthias Beutel, (Technischer Leiter der LIPSIA Schau und Vorsitzender des Vereins der Starwitzer Flügelsteller Kröpfer) für seinen interessanten Beitrag zur LIPSIA Schau in Leipzig.


Einen lieben Gruß an alle Zuchtfreunde der Gruppe Mitte.

Bis zur Herbstversammlung bei Zuchtfreund Schrader.

 

Gruppe Mitte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

_______________________________________________________________________________________________________________

27.09.2015                Herbstversammlung der Gruppe Mitte in Gefell

 

Der Einladung zur Herbstversammlung mit anschließender Jungtierbesprechung am Sonntag, den 27. September waren insgesamt 12 interessierte Züchter gefolgt.
Auf diesem Wege möchten wir uns bei Sybille und Gert für die gute Vorbereitung, Bewirtung und die optimale Präsentation unserer Jungtiere bedanken. 
Ab 10.00 Uhr konnten die Jungtiere in die bereitgestellten und durchnummerierten Käfige eingesetzt werden.
Mitgebracht wurden insgesamt 62 Jungtiere, welche durch die Preisrichter Jürgen Weichold und Gert Falk bewertet wurden. 
 
Die besten 6 Jungtiere waren:
1.)    0,1     gelb                         Wolfgang Kinter
2.)    1,0     weiß- rotgezeichnet   Reik Möller
3.)    0,1     gelbfahl                    Helmut Ulbrich
4.)    1,0     blauschimmel            Roland Romeike
5.)    0,1     silbersprenkel            Harald Löffler
6.)    0,1     gelbfahlgehämmert    Nils-Kristof Schrader
 
Wir danken herzlich der Familie Falk für die Ausrichtung der Herbstversammlung, den Preisrichtern (Gert und Jürgen) für ihre wertvollen Hinweise und wünschen allen Mitgliedern des Sondervereines eine erfolgreiche Schauvorbereitung. 
 
Gruppe Mitte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  _______________________________________________________________________________________________________________

26.04.2015               Frühjahrsversammlung der Gruppe Mitte in Kronachtal bei Familie Löffler

 

Die Taubenzucht ist bei allen Züchtern im Gange und eine neue Generation erfolgreicher Orientalischer Roller kann auf sich warten lassen, so das Feedback der Frühjahrsversammlung der Gruppe Mitte. Nach einem gut bayrischen Mittagessen wurde der Taubeschlag von unserem Zuchtfreund Harald Löffler sowie eine weitere Zuchtanlage eines Geflügelfreundes aus der Nachbarschaft inspiziert. Wir danken herzlich der Familie Löffler für die Ausrichtung und wünschen allen Mitgliedern des Sondervereines „Gut Zucht“. 

Gruppe Mitte

 _______________________________________________________________________________________________________________

28.09.2014                Herbstversammlung der Gruppe Mitte in Thurnau

 

Zur Herbstversammlung und Jungtierbesprechung hatte uns Familie Ulbrich herzlichst nach Thurnau eingeladen. Die Resonanz war großartig, gezeigt und besprochen werden konnten insgesamt 82 Tiere in verschiedenen Farbschlägen. Nach der Tierbesprechung wurden die besten sechs Jungtiere ausgezeichnet.

 

1. Heike Ulbrich              Farbschlag gelbfahl

2. Nils-Kristof Schrader    Farbschlag gelbfahl gehämmert

3. Roland Romeike          Farbschlag blauschimmel

4. Harald Ulbrich             Farbschlag schwarzsprenkel

5. Wolfgang Kinter          Farbschlag gelb

6. Reik Möller                 Farbschlag weiß – gelbgezeichnet

 

Kurzum, es war für alle Beteiligten ein interessanter und gelungener Tag!

Wir danken Familie Ulbricht aufs herzlichste und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen!

Gez. Gruppe Mitte

 _______________________________________________________________________________________________________________

 

 13.04.2014              Frühjahrsversammlung der Gruppe Mitte in Kleinhettstädt

 

 Am 13. 4. 2014 trafen sich die Mitglieder der Gruppe Mitte in der Kunst- und Senfmühle Kleinhettstädt. Ausrichter dieser Versammlung war Zfrd. Weichold. Der Vorsitzende Harald Löffler begrüßte die Mitglieder sowie unseren Ehrenvorsitzenden Horst Hesse. Er bedankte sich bei allen Mitgliedern für die Genesungswünsche. In seinem Rechenschaftsbericht ging er nochmals auf die vergangene Saison ein. Ein Erfolg war die Werbeschau in Gestungshausen, die von unserer Gruppe und der Gruppe Süd durchgeführt wurde. Von den insgesamt 12 Deutschen Meistern in unserem SV konnten von unserer Gruppe 5 Mitglieder diesen Titel erringen.  Harald Löffler beglückwünschte die Zuchtfreunde Gerald Weißenborn, Christine Hesse,  Gert Falk, Klaus Dietrich und Helmut Ulbrich zu ihren Erfolgen. Die Leistungspreise gingen an 1. Wolfgang Kinter, 2. Roland Romeike, 3. Harald Löffler und Christine Hesse, 4. Helmut Ulbrich. Zuchtwart Gert Falk und Kassiererin Heike Ulbrich wurden in ihrem Amt bestätigt. Zukünftig wird bei Jungtierbesprechungen ein Unkostenbeitrag von 1,00 €/Tier erhoben. Der Vorsitzende überreichte unserem Ehrenvorsitzenden ein Geburtstagspräsent. Zfr. Horst Hesse beging im Januar seinen 65. Geburtstag. Im Anschluss der Versammlung berichtete Zuchtfreund Dieter Kästner von seiner eindrucksvollen Reise nach China. Nach dem gemeinsamen Mittagessen folgte eine Führung durch die Kunst- und Senfmühle. Die Herbstversammlung mit Jungtierbesprechung wird von Fam. Ulbrich am 28. 9. 2014 in Thurnau durchgeführt. Nachdem sich alle mit Kaffee und Kuchen gestärkt hatten, machten sich die Mitglieder auf den Heimweg. Wir danken Zfrd. Weichold für die Organisation und Durchführung der Versammlung, Zfrd. Kästner für den interessanten Vortrag und Herrn Morgenroth mit Team von der Kunst- und Senfmühle für die Führung und Betreuung.

 Fam. Falk

 _______________________________________________________________________________________________________________

 

16. - 17.11.2013       Gruppenschau der Gruppe Mitte in Gefell

 

 

 

 

Gruppenschau Gruppe Mitte 2013.doc
Zum downloaden bitte auf´s Bild klicken.

 

 

 

 

 

_______________________________________________________________________________________________________________

29.09.2013              Herbstversammlung der Gruppe Mitte in Gefell

Am 29. 9. 2013 fand die Herbstversammlung mit Jungtierbesprechung bei Fam. Falk in „Antje´s Gaststube“ in Gefell statt. An dieser Stelle – vielen Dank an Antje und Ingolf für die gute Bewirtung und Bereitstellung der Räumlichkeiten. Fast alle Mitglieder der Gruppe Mitte waren anwesend. Der Vorsitzende Harald Löffler begrüßte alle Mitglieder. Als Gäste waren die Zuchtfreunde Dieter Petersdorf und Marcus Gerken aus der Gruppe Nord anwesend. Besprochen wurden die Zuarbeiten für die Chronik und die Organisation der Versorgung anlässlich unserer Jubiläumsschau 2014 in Leipzig. Gert Falk informierten die Mitglieder über die anstehende Gruppenschau in Gefell. Horst Hesse gabe bekannt, dass er anlässlich des 20jährigen Jubiläums unserer Gruppe Mitte 10 Roller-Pokale stiften wird. Mit 64 gezeigten Jungtieren in verschiedenen Farbenschlägen war die Jungtierbesprechung ein voller Erfolg. Nachdem Zuchtwart Gert Falk eine Vorauswahl der Tiere traf, suchten die Mitglieder folgende  beste 6 Jungtiere heraus:

 

 

Nils-Kristof Schrader in Gelbfahl

Christine Hesse in Blau mit schwarzen Binden

Wolfgang Kinter in Weißschlag schwarz

Klaus Dietrich in Sprenkel silber

Harald Löffler in Sprenkel schwarz

Gert Falk in Vielfarbig        

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

 

_______________________________________________________________________________________________________________

21.04.2013              Frühjahrsversammlung der Gruppe Mitte bei Zuchtfreund Wolfgang Kinter in Hohenturm.

 

Am 21.04.2013 fand unsere Frühjahrsversammlung bei Zfrd. Wolfgang Kinter in Hohenturm statt. Der Vorsitzende Horst Hesse begrüßte die Mitglieder. In diesem Jahr feiert unsere Gruppe ihr 20jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass wird Zfrd. Horst Hesse Ehrenpreise zur Verfügung stellen, die bei der Gruppenschau in Gefell vergeben werden. Besonders erfreulich waren die Neuaufnahmen der Mitglieder Uwe und Nils-Kristof Schrader. Es folgten die Wahlen. Unser bisheriger Vorsitzender Zfrd. Horst Hesse stand zur Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung. Neuer 1. Vorsitzender ist Zfrd. Harald Löffler. Die Funktion des 2. Vorsitzenden wird bis zur Herbstversammlung von Zfrd. Horst Hesse ausgeübt. Zfrd. Horst Hesse war seit Bestehen der Gruppe 1. Vorsitzender. Um seine Leistungen entsprechend zu würdigen, beschlossen die Mitglieder der Gruppe Mitte, Horst mit dem Titel „Ehrenvorsitzender der Gruppe Mitte“ auszuzeichnen. Anschließend folgte eine Züchterschulung, die unser Zuchtwart Gert Falk durchführte. Nach dem gemeinsamen Mittagessen besichtigten die Mitglieder die Zuchtanlage incl. Pokalzimmer von Zfrd. Wolfgang Kinter. Der Termin für die Herbstversammlung wurde auf den 29.09.2013 festgelegt. Ausrichter ist Fam. Falk. Zfrd. Harald Löffler informierte die Mitglieder über die Taubenschau am 04. und 05.01.2014 in Gestungshausen. Aus organisatorischen Gründen muss der Termin für die Gruppenschau 2013 in Gefell bei Fam. Falk auf den 16. Und 17.11.2013 verlegt werden. Die Einlieferung wird Freitag, der 15.11.2013 sein. Die Bewertung erfolgt am Samstag, den 16.11.2013. Wir bedanken uns bei Zfrd. Wolfgang Kinter für die Organisation und Durchführung der Frühjahrsversammlung.

 

Fam. Falk

_______________________________________________________________________________________________________________

03. - 04.11.2012       Gruppenschau der Gruppe Mitte in Rehau

 

Unsere Gruppenschau 2012 fand bei unserem Zuchtfreund Karlheinz Möser in Rehau statt. Unsere Gruppe zeigte 167 Tiere in 19 Farbenschlägen. Der Farbenschlag  Weiß präsentierte sich als eine gut durchgezüchtete Kollektion mit 8 Tieren. Wünsche lagen hier in Federfestigkeit und Halsverjüngung (sg 95 – Heike Ulbrich). Die Meldezahl von 38 Tieren in der Farbe Schwarz bestätigte wieder einmal die andauernde Beliebtheit dieses Farbenschlages. Angesichts der hohen Qualität bei diesem Farbenschlag haben Tiere mit fehlender Schwanzabdeckung und zu offenen Schwänzen in der Konkurrenz keine Chance mehr, einen Preis zu erhalten (v97 – Patrick Ulbrich, Wolfgang Kinter, hv96 Wolfgang Kinter 2x und Patrick Ulbrich). Erstaunlich war die Meldezahl von 14 Andalusierfarbigen. In Figur, Schwanzaufbau, Kopf, Halsverjüngung stimmte hier alles. Farblich müssten einige Tiere mehr Säumung zeigen. Hier ein Dankeschön an Zuchtfreund Christian Weiß von der Gruppe Nord, der durch seine Beteiligung an unserer Gruppenschau zu dieser Meldezahl beigetragen hat (v97 – Wolfgang Kinter). Dank unseres Zuchtfreundes Dieter Petersdorf aus der Gruppe Nord war auch der Farbenschlag rot vertreten. Die 8 Roten zeigten einen guten Durchschnitt in Figur, Schwanz und Rückenschwung (hv96 – Dieter Petersdorf). Unsere gelben Roller sind zur Zeit ein wenig unser Sorgenkind. Dies spiegelte sich auch in der Meldezahl von nur 3 Tieren wider. Die 6 Blauen mit schwarzen Binden konnten eine prima Schwanzabdeckung sowie  ausgeprägte Schwanzfederbreite vorweisen. Bei diesem Farbenschlag sollte auf Halsverjüngung und einen fließenden Nackenübergang geachtet werden (hv96 – Christine Hesse). Bei unserem jungen Farbenschlag Blau dunkelgehämmert mit 6 Tieren waren eine feiner Figur, Schwanzaufbau und Abdeckung zu sehen. Es gilt jedoch darauf zu achten, dass die Hämmerung nicht verloren geht (hv96 – Christine Hesse). Die 5 Aschfahlen hatten eine gute Figur, prima Schwanzaufbau und Rückenschwung. Lediglich an der Federfestigkeit muss noch gearbeitet werden (sg95 – Karlheinz Möser). Die hohe Qualität der  14 Gelbfahlen spiegelte sich in der Bewertung der Preisrichter wider (v97 – Helmut Ulbrich, hv96 – Helmut Ulbrich). Der Farbenschlag Blau gehämmert hat einen weiteren Schritt nach vorn gemacht.  Die Kollektion zeigte durchgehend eine feine Figur, festem Schwanzaufbau und klasse breiter Schwanzabdeckfeder (v97 – Roland Romeike). Den Farbenschlag Blauschimmel mit schwarzen Binden gibt es seit 2 Jahren Unter diesem Gesichtspunkt ist die Meldezahl von 8 Tieren als ein positives Signal einzuordnen. Gearbeitet werden muss hier am Rückenschwung und der Bindenintensität. Bei den Täubinnen ist dies zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht machbar (hv96 – Roland Romeike). Ein selten gesehener Farbenschlag bei unseren Gruppenschauen ist Gelbfahl gehämmert. Gezeigt wurden 4 Tiere. Sie entsprachen in Figur und Schwanzaufbau. Die Köpfe und Perlaugen gilt es hier noch zu verbessern. Auch diese Tiere zeigte Dieter Petersdorf – Gruppe Nord (sg95 – Dieter Petersdorf). Die Weißschläge in Schwarz, Rot und Gelb waren wieder fein anzusehen (v97 , 2 x hv96 – Wolfgang Kinter). Die Schwarzsprenkel haben sich in den letzten Jahren zu einer festen Größe entwickelt, was auch die Qualität auf unserer Schau bewies. Hier gab es keine Ausfälle (v97, hv96 - H. Löffler).  Auch die Silbersprenkel haben sich in Figur und Farbe weiter gefestigt (hv96 – Harald Löffler). Die Vielfarbigen waren figürlich prima. Ebenso zeigten die Tiere feine Schwänze und Rückenschwung. Auch die Schnabelfarbe stimmte. Selbst die 3 Farben in Schwung und Schwanz waren zu sehen (v97 – Gert Falk).

Gert Falk

Zuchtwart

 

 

 

 

 


_______________________________________________________________________________________________________________

30.09.2012              Herbstversammlung der Gruppe Mitte bei Karl-Heinz Möser in Hof-Fauna

Die besten Jungtiere zeigten

W. Kinter in schwarz, K.-H. Möser in aschfahl, H. Ulbrich in weiß, R. Romeike in blauschimmel, H. Löffler in schwarzsprenkel, A. Kuppe in rot



_______________________________________________________________________________________________________________

15.04.2012              Frühjahrsversammlung der Gruppe Mitte bei Familie Falk in Görz.

Insgesamt waren 15 Mitlgieder anwesend. Außerdem konnte der 1. Vorsitzende Horst Hesse zwei neue Mitglieder begrüßen.

          
 
 
  Begrüßung von 2 neuen Mitgliedern, durch den 1. Vorsitzenden Horst Hesse
 
Vielen Dank der Familie Falk für die Durchführung der Frühjahrsversammlung.

_______________________________________________________________________________________________________________

26. - 27.11.2011       Gruppenschau der Gruppe Mitte in Waldenburg – Vereinsheim Anger am Sportplatz

Am 26. und 27. 11. 2011 fand unsere Gruppenschau Gruppe Mitte, SV Orientalischer Roller bei unserem Zfrd. Klaus Dietrich in Waldenburg statt. Bei dieser Schau wurden 189 Orientalische Roller in 21 verschiedenen Farbenschlägen von 14 Ausstellern gezeigt. Dieses Meldeergebnis bestätigt die Attraktivität und Vielseitigkeit unserer Rasse in den verschiedensten Farbvariationen. Besonders gefreut hat uns die Teilnahme von Zfrd. Dieter Petersdorf aus der Gruppe Nord an unserer Gruppenschau. Die Preis- und Sonderrichter hatten viel Arbeit mit den seltenen Farbenschlägen der Gruppe Mitte. Ihnen ein großes Dankeschön (Sonderrichter Frank Wenzel, PR Wolfgang Koch, PR Wilfried Metzner). Nach der Eröffnung der Schau am Samstag konnten es die Züchter kaum erwarten, an den Käfigen zu stehen und den Lohn ihrer züchterischen Arbeit in Augenschein zu nehmen. Der Tag endete bei einem gemütlichen Zusammensein.
Am Sonntagvormittag wurden die Preise sowie die begehrten Bänder durch den 1. Vorsitzenden Horst Hesse und Zuchtwart Gert Falk vergeben.

Unsere V-Tiere:

Schwarz: Harald Löffler
Gelb: Mario Merten
Rot: Dieter Petersdorf
Gelbfahl: Helmut Ulbrich
Blau dunkel-gehämmert: Gerald Weißenborn
Weißschlag rot: Wolfgang Kinter
Silbersprenkel: Klaus Dietrich
Kite: Gert Falk
   
Unsere HV-Tiere:
Weiß: Heike Ulbrich
Schwarz: Harald Löffler – Dieter Petersdorf – Wolfang Kinter
Rot: Klaus Dietrich (2x)
Blau m. schwarzen Binden: Roland Romeike
Rotfahl: Gerald Weißenborn
Gelbfahl: Helmut Ulbrich
Blau gehämmert: Roland Romeike
Gelbfahl gehämmert: Heike Ulbrich
Blauschimmel m. schwarzen Binden: Gert Falk
Weißschlag schwarz: Wolfgang Kinter
Schwarzsprenkel: Harald Löffler
Andalusier: Wolfgang Kinter
 
Die Bänder erhielten Mario Merten (Gelb), Dieter Petersdorf (Rot), Helmut Ulbrich (Gelbfahl), Gerald Weißenborn (Blau dunkel-gehämmert), Klaus Dietrich (Silbersprenkel), Gert Falk (Kite). Herzlichen Glückwunsch!
   
Nach der Preisvergabe fand eine Tierbesprechung der einzelnen Farbenschläge durch den Zuchtwart Gert Falk statt. Dabei wurden auch einige züchterische Schwerpunkte angesprochen. Der gemeinsame Besuch des Weihnachtsmarktes im Schloss Waldenburg beendete unsere Gruppenschau. Ein großer Dank an unseren Zfrd. Klaus Dietrich und Helfern für die Organisation und Durchführung der Schau.

Sibylle u. Gert Falk

_______________________________________________________________________________________________________________

Gruppenschau 2010 in Thurnau

         
_______________________________________________________________________________________________________________


Gruppenschau 2009 in Remstädt